Besser haushalten mit der VHS Wien

Besser einkaufen ist Teil des Jahresschwerpunktes an der VHS Wien
Besser einkaufen ist Teil des Jahresschwerpunktes an der VHS Wien - © Bilderbox
Zu viel Monat übrig, wenn das Geld aus ist? Genau dafür gibt es die neuen Kurse der Reihe ‘Besser haushalten’ an der VHS Wien!

Um mehr als sechs Prozent sind die Privatkonkurse im Jahr 2011 gestiegen. Grund genug für die VHS Wien, “Besser wirtschaften” zum Jahresschwerpunkt zu erheben. Dabei wird es Kurse und Vorträge zum Thema geben. Das Angebot ist breit gefächert und richtet sich an alle Altersgruppen – von Jugendlichen bis SeniorInnen. “Es ist uns wichtig, ein umfangreiches Angebot für jene zu schaffen, die mehr über das Vermeiden von finanziellen Fallen im Alltag informiert werden möchten.

Von Haushaltsführung bis zum Mietrecht

Die Themenvielfalt des Angebots beinhaltet alles Wissenswerte über Mietverträge und den Stellenwert der Wohnkosten fürs Haushaltsbudget genauso wie Finanzierungsformen und Haushaltsführung bei der Gründung eines eigenen Haushaltes. Der Umgang mit knappen Budgets wird genauso thematisiert wie Konsumentenschutz und Schutz vor aggressiven Verkaufspraktiken.

Energiespar-Infos an der VHS Wien

Ein spezielles Programm liefert die “umweltberatung Wien” als Einrichtung der Wiener Volkshochschulen. ExpertInnen stellen ihr Wissen über Energiesparmaßnahmen im Haushalt, ressourcenschonenden Konsum und Abfallvermeidung zur Verfügung. Sogar beim Putzen kann man mit ökologischen Mitteln viel erreichen – und man schont ganz nebenbei die eigene Gesundheit. Wie genau das geht und Geld spart, erfahren Interessierte an der VHS Wien!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen