Baustelle Gürtelbrücke: Sperren auf der Heiligenstädter Straße ab 26. Mai

Straßensperren auf der Heiligenstädter Straße wegen der Sanierung der Gürtelbrücke.
Straßensperren auf der Heiligenstädter Straße wegen der Sanierung der Gürtelbrücke. - © APA
Die Erneuerung der Gürtelbrücke geht in die nächste Phase. Ab 26. Mai kommt es daher auf der Heiligenstädter Straße zu Straßensperren.

Ab Dienstagnacht (26. Mai) müssen Autofahrer auf der Heiligenstädter Straße im Bereich der Gürtelbrücke in beiden Richtungen mit Verzögerungen rechnen, berichtet der ÖAMTC am Montag in einer Aussendung. Im Juni wird der Bereich laut ÖAMTC dann gänzlich gesperrt. Grund ist die Instandsetzung der Unterseite der Gürtelbrücke.

Gürtelbrücke: Sperren der Heiligenstädter Straße im Detail

26. Mai, 22:00, bis 03. Juni, 05:00 Uhr, jeweils von 22:00 bis 05:00 Uhr: Wechselweise Sperre einer Fahrspur.

03. Juni, 22:00, durchgehend bis 08. Juni, 05:00 Uhr: Sperre der Heiligenstädter Straße im Bereich Gürtelbrücke. Die Zufahrt zur Gürtelbrücke ist problemlos möglich. Direkte Umleitung gibt es laut ÖAMTC keine. Autofahrer können nur großräumig ausweichen.

09. Juni, 22:00, bis 19. Juni, 05:00 Uhr, jeweils von 22:00 bis 05:00 Uhr: Wechselweise Sperre einer Fahrspur.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen