Baustelle bei Semmeringtunnel: Arbeiter von Bagger überrollt

Ein Arbeiter wurde auf der Baustelle beim Semmeringbasistunnel schwer verletzt,
Ein Arbeiter wurde auf der Baustelle beim Semmeringbasistunnel schwer verletzt, - © APA (Archivbild)
Am Samstag ereignete sich ein schwerer Unfall bei der Baustelle des Semmeringbasistunnels. Ein 52-jähriger Arbeiter wurde von einem Bagger überrollt und schwer verletzt.

 Der Mann musste laut Polizei mit dem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht werden.

Der Arbeitsunfall geschah rund 400 Meter tief im Berg bei den Stollenarbeiten. Der 52-Jährige stand hinter dem Bagger, als das 32 Tonnen schwere Gerät plötzlich rückwärts fuhr. Der Fahrer hatte den Kollegen nicht bemerkt, und dieser geriet mit dem rechten Unterschenkel unter die Baggerraupe. Er wurde mit Hilfe von Seilen aus dem Berg herausgebracht und ins UKH Wien-Meidling geflogen.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen