Bauer in Bromberg stürzte mit Traktor drei Meter in die Tiefe

Mit dem Rettungshubschrauber wurde der verletzte Bauer aus Bromberg ins Spital gebracht. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der verletzte Bauer aus Bromberg ins Spital gebracht. - © APA (Symbolbild)
Drei Meter tief stürzte ein Bauer mit seinem Traktor am Montag in Bromberg . Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht.

Ein Unfall auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Bromberg (Bezirk Wiener Neustadt) hat am Montag einen Schwerverletzten gefordert. Laut ÖAMTC geriet ein Bauer beim Stallausmisten mit seinem Traktor zu weit über die Rampe und stürzte mit dem Gefährt rund drei Meter tief in den Hof. Er wurde nach der Erstversorgung mit Verdacht auf Wirbelverletzungen sowie Beinverletzungen vom Notarzthubschrauber C16 ins Spital geflogen. (APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT