Bauarbeiter bei Liftschacht-Sturz in Wien-Leopoldstadt lebensgefährlich verletzt

Akt.:
Ein Bauarbeiter ist in Wien-Leopoldstadt einen Liftschacht hinunter gestürzt.
Ein Bauarbeiter ist in Wien-Leopoldstadt einen Liftschacht hinunter gestürzt. - © apa (Sujet)
Am späten Dienstagnachmittag ist ein Bauarbeiter in einem Liftschacht abgestürzt. Dabei wurde der Mann lebensgefährlich verletzt.

Nach Angaben der Wiener Berufsrettung fiel der Mann kurz nach 17.30 Uhr in der Nordbahnstraße etwa zehn Meter tief und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde in ein Wiener Krankenhaus eingeliefert.

Ein 24-jähriger Zeuge des Unfalls kollabierte während der Versorgung des Verletzten. Er wurde ebenfalls medizinisch versorgt und ins Spital gebracht.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen