Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauarbeiten in Wien-Alsergrund: Verkehrssperre und Umleitungen

In Wien-Alsergrund wird an einer Kreuzung gearbeitet.
In Wien-Alsergrund wird an einer Kreuzung gearbeitet. ©bilderbox.com (Sujet)
In Wien-Alsergrund wird ab Montag ein Kreuzungsplateau instandgesetzt. Auf Dauer der Baustelle kommt es zu einer Verkehrssperre und Umleitungen. Hier alle Details.

Nach Aufgrabungen muss das Kreuzungsplateau Fuchsthallergasse/Lustkandlgasse instandgesetzt werden. Dazu wird ab dem 13. August eine Bauestelle eingerichtet und die Fuchsthallergasse zwischen Währinger Gürtel und Lustkandlgasse für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt zu den genehmigten Stellplätzen ist jedoch gestattet. Die Umleitung erfolgt über die Achamergasse. Der Fußgänger- und Radfahrverkehr wird nicht eingeschränkt. Am 24. August sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

>> Mehr zu Wiens Stadtentwicklung

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Bauarbeiten in Wien-Alsergrund: Verkehrssperre und Umleitungen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen