Bauarbeiten in Wattgasse in Wien-Ottakring: Sperre Richtung Schmelz

1Kommentar
Umbauarbeiten in Wattgasse: Verkehrsumleitung über Pfenninggeldgasse
Umbauarbeiten in Wattgasse: Verkehrsumleitung über Pfenninggeldgasse - © APA
Ab Dienstag, den 11. August kommt es an einer der wichtigsten Verbindungen von Währing nach Schönbrunn, beziehungsweise zur West-Autobahn, bis Anfang September zu Bauarbeiten. Der Verkehr muss teilweise umgeleitet werden.

Die List Group errichtet in der Wattgasse 7 eine 4-geschoßige Wohnsammelgarage in Form einer Tiefgarage, die Stellplätze für 235 PKW und 15 Stellplätze für einspurige KFZ fassen wird. Für den Rückbau der Baugrubensicherung ist eine einspurige Richtungsfahrbahn ohne Gegenverkehr in Richtung 17. Bezirk notwendig. Um diesen Rückbau und die Errichtung der endgültigen Fahrbahn gefahrlos für Bauarbeiter und Straßenbenützer durchführen zu können, werden die Arbeiten in Abstimmung mit den Baustellen der MA 28 im Bereich Schuhmeierplatz und im Bereich Koppstraße durchgeführt.

Wiener Netze erneuern Stromkabel in der Possingergasse

Die Trafo-Erneuerung für die Schule in der Herbststraße wurde Anfang Juli begonnen und ist bereits abgeschlossen. Die Schule ist aufgrund der neuen Strominfrastruktur am neuesten Stand der Technik und für die wachsenden technischen Bedürfnisse der nächsten Generationen nun bestens gerüstet. Für die kommenden Jahre war die Erneuerung von rund 140 m Stromkabel in der Possingergasse bereits geplant. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit dem Baustellenmanagement der Stadt Wien, entschieden die Wiener Netze die Arbeiten aus Effizienzgründen vorzuverlegen – eine Entscheidung für weniger Kosten, weniger Baustellen und somit mehr Bequemlichkeit für alle Wiener.

Verkehrsmaßnahmen im Detail

Für die Durchführung der Bauarbeiten ist es erforderlich, die Wattgasse bzw. die Possingergasse zwischen der Ottakringer Straße und der Gablenzgasse von 11. August bis 7. September (Betriebsbeginn Linie 10A) stadtauswärts für den Verkehr zu sperren. Die Umleitung wird von der Ottakringer Straße über die Wurlitzergasse, die Thaliastraße, die Pfenninggeldgasse, die Gablenzgasse zur Possingergasse geführt. Die Buslinie 10 A wird ebenfalls über diese Strecke geführt. Der Radfahrer- und Fußgängerverkehr wird aufrechterhalten.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel