Bauarbeiten in der Amerlingstraße in Wien-Mariahilf

6. Bezirk: Amerlingstraße - Instandsetzung nach Aufgrabungen
6. Bezirk: Amerlingstraße - Instandsetzung nach Aufgrabungen - © APA (Sujet)
Die Fahrbahn der Amerlingstraße im Abschnitt von Gumpendorfer Straße wird, nach Aufgrabungen durch die MA31 (Wiener Wasser), bis Schadekgasse im 6. Bezirk instandgesetzt.

Auf Baudauer wird die Amerlingstraße ab der Gumpendorfer Straße bis und in Richtung Schadekgasse als provisorische Einbahn geführt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet, der Fußgänger- und Radverkehr wird aufrechterhalten. Die erforderlichen Bauarbeiten der MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau werden zwischen Montag, den 21. März und Freitag, 15. April durchgeführt.

Information über die Baustelle:

  • 6., Amerlingstraße zwischen Gumpendorfer Straße und Schadekgasse
  • Baubeginn: 21. März 2016 – Geplantes Bauende: 15. April 2016

>> Weitere Nachrichten aus dem 6. Bezirk

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen