Bargeld mit gestohlener Bankomatkarte in NÖ behoben: Fahndung nach Täter

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann? - © LPD NÖ
Bereits im September 2017 soll ein bislang unbekannter Täter im Bezirk Gänserndorf eine Geldbörse samt Inhalt gestohlen und nur wenige Minuten danach Bargeldbehebungen bei einem Bankomaten durchgeführt haben. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu dem Gesuchten.

Ein bislang unbekannter Täter steht im Verdacht, am 6. September 2017, gegen 10.40 Uhr, in Groß-Enzersdorf im Bezirk Gänserndorf eine Geldbörse samt Inhalt gestohlen zu haben.

Bankomatkarten-Diebstahl in NÖ: Polizei bittet um Hinweise

Mit der Bankomatkarte, die sich in der Geldbörse befand, wurden nur wenige Minuten später Bargeldbehebungen bei einem Bankomaten in Groß-Enzersdorf durchgeführt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf einen vierstelligen Eurobetrag.

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht nun um Hilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise zum Gesuchten werden an die Polizeiinspektion Groß-Enzersdorf, Telefonnummer 059133-3206, erbeten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen