Ball des Sports 2017: Hobby- und Spitzensportler bitten zum Tanz in Wien

Akt.:
Einlagen am Ball des Sports.
Einlagen am Ball des Sports. - © Regina Courtier, www.courtier.at
Auch beim diesjährigen Ball erwartet die Gäste ein Abend mit Tanz und Unterhaltung im festlichen Ambiente des Wiener Rathauses.

Sportbegeisterte und Tanzfreunde treffen sich am Samstagabend im Wiener Rathaus beim Ball des Sports. Hobby- und Spitzensportler, Funktionär und Prominenz aus Wirtschaft, Sport und Politik sind auch heuer wieder mit dabei beim  größten gesellschaftlichen Ereignis der Sportwelt.

“Beach-Volleyball” als Thema des Abends

2017 findet die Welt-Meisterschaft im Beach-Volleyball auf der Donauinsel in Wien statt. Daher lautet das Thema beim Ball des Sports 2017: “Beach-Volleyball”. Beach-Volleyball ist spätestens seit den olympischen Spielen in Rio und den Beach-Bewerben an der Copacabana fest mit Brasilien verbunden. Dementsprechend spielt “Brasilien” bei der Programm-Gestaltung des Ball des Sports 2017 ebenfalls eine Rolle.

Die Sports & Activity – Zone mit sportlichen Mitmach-Stationen, die Radio Wien Disco mit Radio Wien-DJ, gleich 3 Live-Bands, 1 Cocktail-Bar mit Live-Musik sowie coole Show-Acts + Mitternachts-Einlagen sowie das einmalige Ambiente des Wiener Rathauses machen den Ball des Sports zu einem einzigartigen Erlebnis.

Einige der Fixpunkte des Ballabends sind auch heuer wieder Willkommens-Geschenke für alle Besucher, Damenspende und eine Tombola mit tollen Preisen. Die Kleiderordnung beim Ball des Sports ist so, wie bei vielen anderen Bällen: Abendkleid, dunkler Anzug, Abendgarderobe. Als Grundregel gilt: Einem Ball-Besuch entsprechend adrett angezogen.

Das Programm am Ball des Sports

  • 18.00 Uhr: Öffnung der Abendkassa
  • 20.00 Uhr: Einlass – Die Pforten sind geöffnet
  • 21.00 Uhr: Offizielle Eröffnung
  • 22.00 Uhr: Start der Radio Wien Disco
  • 23.00 Uhr: Kurzer Show-Block
  • 24.00 Uhr: Mitternachtseinlage im Großen Festsaal
  • 00.15 Uhr: Quadrille

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen