Ball der Wiener Sängerknaben: 2017 steht Brasilien im Mittelpunkt

Die Wiener Sängerknaben bitten zum Tanz.
Die Wiener Sängerknaben bitten zum Tanz. - © APA
Am 27. Jänner 2017 findet der “Ball der Wiener Sängerknaben” im Kursalon Hübner statt. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Europa, Integration und Äußeres geben die “singenden Botschafter” jedes Jahr einem Land eine Stimme.

2017 steht Brasilien im Mittelpunkt dieses glanzvollen Abends. Anlass ist ein Jubiläum: Die Habsburger Erzherzogin Leopoldine traf vor 200 Jahren in Rio de Janeiro ein. Sie sollte in der Folge das Schicksal von Brasilien entscheidend prägen…

Ball der Wiener Sängerknaben: Tanzen im Kursalon Hübner

Der Ball wird mit dem Gesang der Wiener Sängerknaben eröffnet, zahlreiche Gäste und Freunde aus Kunst und Kultur werden erwartet. Die Eröffnung gestaltet die Tanzschule Elmayer. Unmittelbar vor dem Ball können Interessierte einen “Samba-Crash-Kurs” mit Tanzprofi Tathiana Dos Anjos besuchen. Mehrere Highlights erwarten Sie während der Ballnacht.

Mehr Infos und Kartenvorverkauf hier.

Einlass: 20:00 Uhr

Eröffnung: 21:00 Uhr

Vorverkauf: Erw. EUR 90.-

Schüler, Studenten EUR 25.-

Tischplatz EUR 40.- pro Person

Kleidung: langes Abendkleid, Smoking / Frack

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen