Baden: 35-jähriger betrieb Profi-Cannabis-Aufzucht in seinem Keller

Niederösterreicher betrieb Cannabis-Aufzucht im Keller
Niederösterreicher betrieb Cannabis-Aufzucht im Keller - © APA (Sujet)
Einem 35-jährigen Mann aus dem Bezirk Baden wird nach Angaben der Landespolizeidirektion vom Freitag zur Last gelegt, im Keller seines Wohnhauses eine professionelle Aufzucht mit 49 Pflanzen betrieben zu haben.

Der Mann soll seit 2011 sechs Kilo Cannabiskraut verkauft haben. Der Niederösterreicher ist in Wiener Neustadt in Haft.

Cannabis-Aufzucht seit fünf Jahren betrieben

Die Pflanzen und etwa 750 Gramm “Ernte”, teilweise bereits für die Weitergabe abgepackt, waren bereits am 13. Oktober sichergestellt worden. Der 35-Jährige gestand den Ermittlern zufolge, seit etwa fünf Jahren eine Cannabis-Aufzucht zu betreiben. Die Abnehmer des Mannes waren vorerst nicht bekannt. Diesbezügliche Ermittlungen werden laut Polizei fortgesetzt.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen