Bad Hofgastein: Erbschaftsstreit eskaliert

Akt.:
In Bad Hofgastein ist ein Erbschaftsstreit eskaliert.
In Bad Hofgastein ist ein Erbschaftsstreit eskaliert. - © Bilderbox
Ein seit Jahren andauernder Erbschaftsstreit hat jetzt auch die Polizei beschäftigt. Ein Pensionist bedrohte in Bad Hofgastein (Pongau) seinen Neffen. Die Polizei musste geholt werden. Der Mann war extrem aggressiv und versuchte sich der Festnahme zu widersetzen.

Erbschafts- und Nachbarschaftsstreitigkeiten sind am Samstag in Bad Hofgastein eskaliert. Ein Pensionist bedrohte auf einem landwirtschaftlichen Anwesen seinen Neffen. Weiters hinderte er einen Helfer am Abtransport eines landwirtschaftlichen Gerätes, indem er sich an der Front des Fahrzeuges festhielt.

Pensionist festgenommen

Die alarmierte Polizei konnte den Mann beim Eintreffen auch nicht gleich beruhigen. Er verhielt sich „äußerst aggressive”, berichtet die Polizei am Sonntag in einer Aussendung, verharrte in seiner strafbaren Handlung und widersetzte sich zunächst der Festnahme. Der Pensionist wird angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen