B17 bei Wiener Neudorf wird am Sonntag wegen Demo gesperrt

Akt.:
Wiener Neudorf sperrt die B17 am Sonntag.
Wiener Neudorf sperrt die B17 am Sonntag. - © APA/Sujet
Achtung, Autofahrer: Am Sonntag findet in Wiener Neudorf eine Kundgebung statt, die B17 wird am Vormittag für einige Stunden gesperrt.

Wiener Neudorf demonstriert gegen Lärm und Abgase auf der B17 und sperrt die Verbindung am Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr im Bereich Hauptstraße bis Parkstraße.

Der Aufruf zur Kundgebung kommt direkt von der Gemeindeführung. Die Auswirkungen des Verkehrs hätten nämlich schon “gesundheitsschädliche Ausmaße angenommen”.

Demonstration in Wiener Neudorf am Sonntag

“Die Wiener Neudorfer Bevölkerung ist einer extremen Lärm- und Abgasbelastung ausgesetzt. Auf der A2 fahren täglich 166.000 Fahrzeuge unmittelbar an Wiener Neudorf mit 130 km/h vorbei. Wir fordern Tempo 80 als wirksame Maßnahme, um den Lärm um die Hälfte, die Feinstaubbelastung um ein Drittel und die Schadstoffbelastung erheblich zu reduzieren”, so Vizebürgermeisterin Elisabeth Kleissner (Umweltforum).

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen