Autoüberschlag auf der A22: 29-Jähriger leicht verletzt

Am Mittwoch überschlug sich ein Auto auf der A22.
Am Mittwoch überschlug sich ein Auto auf der A22. - © LPD Wien
Am Mittwoch ereignete sich gegen 16.25 Uhr ein Auffahrunfall auf der Donauufer-Autobahn (A22) in Wien-Floridsdorf. Ein 29-jähriger Pkw-Lenker wurde bei einem Autoüberschlag leicht verletzt.

Gegen 16.25 Uhr ereignete sich der Verkehrsunfall auf der A22 in Fahrtrichtung Stockerau. Ein 29-Jähriger konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr dem Auto eines 37-Jährigen auf. Das Auto des 29-Jährigern überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Lenker zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Wagen des 37-Jährigen stieß gegen die Leitschiene, der Lenker bliebt unverletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen