Autogramme von The Makemakes gewinnen

Akt.:
Bei ihrem Wien-Konzert haben The Makemakes fleißig Autogramme geschrieben.
Bei ihrem Wien-Konzert haben The Makemakes fleißig Autogramme geschrieben. - © VIENNA.at
Dominic Muhrer, Florian Meindl und Markus Christ sind die rot-weiß-roten Repräsentanten beim ESC 2015. VIENNA.at verlost drei Autogramme der österreichischen Song Contest-Vertreter.

Beim 60. Eurovision Song Contest wird Österreich von der Band The Makemakes vertreten. Stand der ESC-Song der Band zunächst unter Plagiatsverdacht, konnte dieser von einem Experten jedoch entkräftet werden: Laut Harald Huber, Professor an der Uni für Musik und darstellende Kunst in Wien, gibt es im Refrain eine Stelle, die auch in anderen Songs vorkommt: In “The Scientist” von Coldplay und in “Roar” von Katy Perry. „Ein Fragment konstituiert kein Plagiat“, so Huber.

The Makemakes beim Song Contest

Die Band erhofft sich große Chancen beim Song Contest und geht von einer Platzierung in den Top Ten aus. In einem Interview mit deutschen Medien in der vergangenen Woche haben Muhrer, Meindl und Christ das Ziel noch höher gesteckt und verkündet, dass sie es unter die ersten Fünf schaffen wollen.

Das Gewinnspiel wurde bereits ausgelost, vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen