Autofahrer starb bei Kollision mit Traktor im Waldviertel

Ein Zusammenstoß mit einem Traktor hat im Waldviertel für einen Autofahrer am Samstag tödlich geendet. Der 58-Jährige aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya war gegen 8.30 Uhr auf der L60 in Radessen in der Gemeinde Ludweis-Aigen in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er frontal gegen das entgegenkommende Gefährt prallte, berichtete die NÖ Landespolizeidirektion.

Der Traktorlenker (42) und zwei Passanten bargen den Mann aus seinem stark beschädigten Pkw. Sofortige Wiederbelebungsmaßnahmen durch die Ersthelfer und auch durch den Notarzt blieben vergeblich, der 58-Jährige starb an der Unfallstelle.

Auch der Traktor wurde schwer beschädigt. Die Landesstraße musste für die Unfallaufnahme und anschließende Räumung der Unfallstelle von 8.50 Uhr bis 11.00 Uhr gesperrt werden.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung