Autoeinbrecher-Duo in Wien-Landstraße flüchtete mit einem Taxi

Mit einem Taxi ergriffen die Männer die Flucht
Mit einem Taxi ergriffen die Männer die Flucht - © VIENNA.at (Sujet)
Dienstagmittag wurden Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in Wien-Landstraße auf zwei Männer aufmerksam, die mittels Schlossstich einen fremden Pkw aufbrachen.

Das Duo trieb kurz nach 12:30 Uhr in der Schützengasse in Landstraße sein Unwesen. Angesichts der Polizisten sprangen die beiden jungen Männer (22 und 21 Jahre alt) in ein Taxi und flüchteten.

Festnahmen in Landstraße

Am Rennweg konnte das Taxi angehalten werden und die Polizisten nahmen die mutmaßlichen Einbrecher fest. Bei ihnen wurde Einbruchswerkzeug und Diebesgut sichergestellt. Beide Männer befinden sich in Haft.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen