"Auto des Jahres 2010": Das sind die Finalisten

1Kommentar
"Auto des Jahres 2010": Das sind die Finalisten
Die Jury-Mitglieder aus 23 Ländern haben die Finalisten zur Wahl des “Auto des Jahres 2010” bekanntgegeben. Sieben von 33 Bewerbern blieben übrig.

In die engere Auswahl gekommen sind: Citroën C3 Picasso, Mercedes E-Klasse, Opel Astra, Peugeot 3008, Skoda Yeti, Toyota iQ und Volkswagen Polo. In die Bewertung fließen die Kriterien Design, Komfort, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Leistung, Funktionalität und der Faktor Umweltbelastung ein. Die Kandidaten müssen alle innerhalb der letzten zwölf Monate als komplette Neuerscheinung in mindestens fünf europäischen Ländern auf den Markt gekommen sein. Der Sieger der Wahl zum “Auto des Jahres 2010” steht am 30. November fest.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel