Austria-Tormann Heinz Lindner fällt gegen Grödig aus

Austria Wien-Goalie Heinz Lindner fällt gegen den SV Grödig aus.
Austria Wien-Goalie Heinz Lindner fällt gegen den SV Grödig aus. - © APA/EXPA/Sebastian Pucher
Austria Wien wird am Samstag auf den Stammtorhüter Heinz Lindner verzichten müssen. Gegen SV Grödig wird der 19-jährige Osman Hadzikic im Tor stehen.

Der 24-jährige ÖFB-Teamkeeper wird die Reise nach Salzburg wegen seiner Probleme mit dem Hüftbeuger nicht antreten, gab der Club am Freitagnachmittag bekannt.

Heinz Lindner machte das Abschlusstraining zwar mit, das Risiko, ihn mit muskulären Problemen spielen zu lassen, wäre laut Clubangaben allerdings zu groß. An seiner Stelle steht wie schon nach seiner Verletzung im Cup-Viertelfinale in Kapfenberg (2:0) der 19-jährige Osman Hadzikic im Tor.

Als Ersatzkeeper fungiert in Grödig Patrick Pentz (18), der bei den Austria Amateuren ebenfalls nur die Nummer zwei ist. Der dritte Torhüter Tino Casali ist wegen eines Ausschlusses in der Regionalliga Ost gesperrt.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen