Austria Lustenau-Profis zu Besuch im Schulsport

Akt.:
Austria Lustenau-Profis zu Besuch im Schulsport
© TK
Austria Lustenau-Teammanager Aydin Akdeniz und die beiden Profikicker Nicolai Bösch und Timo Friedrich waren beim landesweiten Futsal-Schulcup in der Höchster Turnhalle zu Gast.

Beim Landesfinale im Futsal-Schulcup in Höchst waren auch Austria Lustenau Sportmanager Aydin Akdeniz und die beiden Kicker Nicolai Bösch und Timo Friedrich zu Besuch und schauten den Stars von Morgen auf die Beine. Als Geschenk überreichten die Austrianer an den frischgebackenen Landesmeister im Futsal, SMS Nüziders, 15 Gutscheine für ein Heimspiel der Grün-Weißen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen