Auffahrunfall mit fünf Beteiligten in Wien-Döbling: Drei Personen verletzt

Einer der Unfallwagen in Döbling
Einer der Unfallwagen in Döbling - © Berufsrettung Wien
Die Wiener Berufsrettung Wien wurde am Samstagabend kurz nach 18.30 Uhr zu einem Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen bei der Auffahrt von der B227 auf den Gürtel in Döbling gerufen. Es gab mehrere Verletzte.

Von den zwei Rettungsteams wurden drei Personen versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Ein Mann (56) und eine Frau (50) erlitten Prellungen, ein weiterer Lenker (48) wurde mit Prellungen und Rissquetschwunden ins Spital gebracht, so die Berufsrettung.

>>Einsatz an der Unfallstelle: Bilder

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen