ATV trauert um verstorbenen “Bauer sucht Frau”-Kandidaten Max

Max war einer der Kandidaten bei "Bauer sucht Frau"
Max war einer der Kandidaten bei "Bauer sucht Frau" - © ATV
Der Kärntner Landwirt Max war einer von insgesamt zwölf Kandidaten der Doku-Soap-Reihe “Bauer sucht Frau”. Wie der Privatsender der APA am Freitag mitteilte, starb der 42-Jährige vor dem Beginn der Dreharbeiten der aktuellen Staffel.

Aus Rücksicht auf die Hinterbliebenen, denen der Sender sein Beileid ausspricht, werde man keine weiteren Informationen bekannt geben.

Max sollte bei “Bauer sucht Frau” teilnehmen

Der Kärntner und sein Hof wurden am 27. Mai bei der Staffelauftaktfolge von Arabella Kiesbauer vorgestellt. Im Sommer sollte er für die zwölfte Staffel der ATV-Eigenproduktion vor der Kamera stehen, die ab September ausgestrahlt wird.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen