Attacke durch Burschengruppe: Zwei Jugendliche im Wiener Stadtpark beraubt

1Kommentar
Im Wiener Stadtpark kam es zu einem Überfall auf Jugendliche
Im Wiener Stadtpark kam es zu einem Überfall auf Jugendliche - © VIENNA.at (Sujet)
In der Nacht auf Samstag sind im Stadtpark in Wien-Landstraße zwei junge Burschen attackiert und  überfallen worden. Die Täter schlugen mehrfach mit den Fäusten auf den 15-Jährigen und seinen 16-Jährigen Freund ein und raubten das Bargeld der Opfer.

Die Teenager überstanden die Attacke unverletzt. Nach dem Übergriff flüchteten die Räuber. Es soll sich um eine Gruppe von etwa fünf Jugendlichen im Alter zwischen 15 bis 18 Jahren handeln. Nach ihnen wird nun polizeilich gefahndet.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel