Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Wien-Penzing: 61-Jähriger mit Kreissäge verletzt

Am Mittwoch kam es in Wien-Penzing zu einem Arbeitsunfall.
Am Mittwoch kam es in Wien-Penzing zu einem Arbeitsunfall. ©APA (Symbolbild)
Bei Sägearbeiten im Dachgeschoss eines Wohnhauses in der Linzer Straße ist es am Mittwochmittag zu einem Arbeitsunfall gekommen. Ein 61-Jähriger geriet mit der Hand in das Sägeblatt einer Kreissäge.

Der Unfall in Wien-Penzing ereignete sich gegen 11.45 Uhr. Bei Sägearbeiten geriet ein 61-jähriger Arbeiterplötzlich mit dem rechten Daumen in das Sägeblatt der Kreissäge und trennte sich einen Teil davon ab. Seine Arbeitskollegen halfen sofort, die stark blutende Wunde zu versorgen. Der 61-Jährige wurde in ein Spital gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Arbeitsunfall in Wien-Penzing: 61-Jähriger mit Kreissäge verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen