Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeiter fiel in Wien-Penzing von Gerüst fünf Meter in die Tiefe

ein Arbeiter ist in Penzing von einem Gerüst gestürzt
ein Arbeiter ist in Penzing von einem Gerüst gestürzt ©BilderBox.com (Sujet)
Donnerstagfrüh ist ein 29-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in der Jacobsgasse in Wien-Penzing schwer verletzt worden. Er hatte dort auf einem Gerüst stehend Fenster geputzt.

Laut einer Aussendung der Wiener Berufsrettung fiel er aus ungeklärter Ursache bei Fensterreinigungsarbeiten aus einer Höhe von fünf Metern mitsamt des Gerüsts um.

Schwerverletzter bei Arbeitsunfall in Penzing

Der 29-Jährige zog sich dabei schwere Wirbelverletzungen zu, es bestand aber keine Lebensgefahr. Die Wiener Berufsrettung barg mithilfe des Samariterbunds den Verletzten mit einer Vakuummatratze und versorgte ihn notfallmedizinisch. Anschließend wurde der Patient an die Besatzung des Wiener Rettungshubschraubers Christophorus 9 übergeben, die ihn ins Krankenhaus brachte.

(apa/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Arbeiter fiel in Wien-Penzing von Gerüst fünf Meter in die Tiefe
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen