Arabella Kiesbauer wird zum zweiten Mal Mama

Arabella Kiesbauer wird zum zweiten Mal Mama
© AP
Herzlichen Glückwunsch: Moderatorin Arabella Kiesbauer (41) ist wieder schwanger.

Die TV-Plappertasche wurde in Deutschland mit ihrer Nachmittags-Talkshow ‘Arabella’ bekannt, mit der sie von 1994 bis 2004 jeden Tag bei ‘ProSieben’ zu sehen war. Mit dem Ende ihrer Sendung begann für die deutsche TV-Persönlichkeit das Kapitel Familienplanung – noch im selben Jahr heiratete sie den Wiener Unternehmer Florens Eblinger und drei Jahre später, im Dezember 2007, erblickte Töchterlein Nika Asereba (2) das Licht der Welt. Nun darf sich der Wonneproppen auf ein Geschwisterchen freuen.

Ja, es stimmt, ich bin im vierten Monat schwanger”, verriet Kiesbauer der Zeitschrift ‘Bunte’. “Es ist ein absolutes Wunschkind. Mein Mann und ich haben uns schon immer zwei Kinder gewünscht. Am liebsten mit einem Altersunterschied von drei Jahren. Das hat ja also perfekt geklappt“, freute sich die Tochter einer deutschen Theaterschauspielerin und eines ghanaischen Maschinenbauingenieurs.

Trotz anfänglicher Übelkeit kann Kiesbauer ihr Mutterglück nun in vollen Zügen genießen und man sehe ihr die Schwangerschaft sogar schon an, schrieb das Magazin. “Inzwischen geht es mir aber blendend und ich freue mich so sehr auf das Kind, dass ich vor lauter Glück schon ganz beseelt bin und wie auf einer rosafarbenen Wolke durch die Gegen schwebe”, verriet Arabella Kiesbauer.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen