Antonia Rosa Walch starke Sechste

Antonia Rosa Walch starke Sechste
© Luggi Knobel
Die 20-jährige Antonia Rosa Walch aus Lech wurde beim FIS-Riesentorlauf in Oberjoch starke Sechste.

ZUR PERSON
Antonia-Rosa Walch
Die 20-jährige Wintersportlerin aus Lech ist Kaderläuferin in der Sparte Ski Alpin vom Vorarlberger Skiverband
Geboren: 17. September 1996; Beruf: Schülerin und besucht das Abendgymnasium Innsbruck; Größten Erfolge: 2. Platz Schulweltmeisterschaft in der Sierra Nevada, Siege im FIS Riesentorlauf in Brand und Pfelders, 3. Rang FIS Riesentorlauf in Brand; Lebensmotto: Wer nicht kämpft hat schon verloren; Hobbies: Golf, Tennis, Fußball, Klavier spielen, mit Freunden treffen;

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen