AnnaLynne McCord ist super verwöhnt: Zum 22. bekam sie einen „Hello Kitty”-Rucksack – dabei wollte sie doch einen Maserati!

AnnaLynne McCord ist super verwöhnt: Zum 22. bekam sie einen „Hello Kitty”-Rucksack – dabei wollte sie doch einen Maserati!
Ihren 22. Geburtstag hatte sich „Beverly Hills 90210”-Star AnnaLynne McCord wohl etwas anders vorgestellt. Als die Schauspielerin gerade aus dem Restaurant Katsuya in Hollwood kam, erzählte sie den Paparazzi, dass sie zum Geburtstag diesen babyrosa „Hello Kitty”-Rucksack bekommen hat – dabei hatte sie sich doch etwas ganz anderes gewünscht…

…und zwar – ganz bescheiden – einen babyblauen Maserati!
Aber vom „Hello Kitty”-Rucksack zur Luxus-Karre? Vielleicht sollte AnnaLynne sich zum 23. erstmal einen Golf wünschen – vielleicht wird ihr dieser Wunsch ja erfüllt!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken