Ann Sophie will nach ESC-Niederlage mehr schauspielern

Ann Sophie hat Schauspiel studiert.
Ann Sophie hat Schauspiel studiert. - © dpa
Die 24-jährige Sängerin Ann Sophie, die heuer beim Song Contest in Wien mit Null Punkten auf dem letzten Platz gelandet ist, möchte sich jetzt auf eine Karriere als Schauspielerin konzentrieren.

“Ich möchte dafür kämpfen, dass ich das weiter machen kann und hätte auch Lust, zu Castings zu gehen”, sagte die 24-Jährige der Deutschen Presse-Agentur am Rande des Sets der ZDF-Serie “Sibel und Max”. In der zweiten Staffel der Familienserie spielt die Hamburgerin, die mit bürgerlichem Namen Ann-Sophie Dürmeyer heißt, in einer kleinen Gastrolle eine junge Musikerin. Der Auftritt habe für sie eine große Bedeutung, weil sie vor ihrer Karriere als Musikerin Schauspiel in New York studiert habe. Die Musik will sie indes nicht aufgeben. “Ich liebe Musik und mache auf jeden Fall weiter.” (APA)

Infos rund um den Eurovision Song Contest finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen