Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Angela Merkel und die Technik: "Was ist denn das für ein Apparat?"

©AP
Vor Beginn des CDU-Parteitages in Essen machte Bundeskanzlerin Angela Merkel noch eine interessante Entdeckung.

Von 360-Grad-Kameras hat Angela Merkel offenbar noch nie etwas gehört: “Was ist denn das für ein Apparat?”, fragt die deutsche Bundeskanzlerin etwas misstrauisch, als sie eine erblickt. “Kann mir mal einer technische Hilfe geben?” Auf die Antwort eines Umstehenden, dass es sich um eine 360-Grad-Kamera handelt, wundert sich Merkel: “Und was macht die? Dreht die sich dauernd oder wie? Und dass die jetzt so seitwärts steht, ist eine gute Idee?” Erst recht erstaunt ist die CDU-Chefin, dass die Kamera ihrer eigenen Partei gehört. Solche Geräte sind für die Kanzlerin offenbar völliges Neuland.

(Red./Reuters Video)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik
  • Angela Merkel und die Technik: "Was ist denn das für ein Apparat?"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen