Andrej Schewtschenko ist neuer Co-Trainer der Ukraine

Andrej Schewtschenko ist der neue Co-Trainer des urkainischen Nationalteams.
Andrej Schewtschenko ist der neue Co-Trainer des urkainischen Nationalteams. - © AP Photo/Manu Fernandez,File
Der 39-jährige ukrainische Rekord-Teamtorschütze Andrij Schewtschenko ist der neue Co-Trainer der ukrainischen Nationalmannschaft.

Schewtschenko ersetzt beim EM-Teilnehmer Olexandr Zawarow, dessen Vertrag nicht verlängert wurde. Schewtschenko hatte in seiner Teamkarriere in 111 Länderspielen für die Ukraine 48 Tore erzielt. 2004 wurde er als Europas Fußballer des Jahres ausgezeichnet.

Schewtschenko ist Ukraines Co-Trainer

“Nach fast vier Jahren Urlaub, komme ich nun als Coach auf die große Fußball-Bühne zurück”, betonte Schewtschenko, der 2003 mit dem AC Milan die Champions League gewonnen hatte. “Ich habe mit großartigen Trainern wie Waleri Lobanowski, Carlo Ancelotti oder Jose Mourinho gearbeitet und deshalb sehr viel Erfahrung.” Der ukrainische Teamchef Michail Fomenko freute sich bereits auf die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Topstürmer, der seit dem Vorjahr im Besitz der UEFA-Pro-Lizenz ist.

Alle Infos rund um die Fußball-EM 2016.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung