American Football: Raiders verpassten in Innsbruck ihren vierten Eurobowl-Titel

Beim Spiel in Innsbruck
Beim Spiel in Innsbruck - © sport-pictures.org
Niederlage in Innsbruck: Die Swarco Raiders Tirol haben ihren vierten Eurobowl-Titel im American Football verpasst.

Das Team von Shuan Fatah unterlag den Lions Braunschweig im Innsbrucker Tivoli-Stadion im Finale der Big6-Liga am Samstag mit 21:35. In der ersten Hälfte glichen die Tiroler zwei Führungen der Gäste aus, im dritten Viertel zogen die Deutschen mit zwei Touchdowns davon und verteidigten ihren Titel mit Erfolg.

Swarco Raiders Tirol vs. Lions Braunschweig: Bilder vom Spiel

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen