Am 17. Mai finden erneut Syrien-Gespräche in Wien statt.

In Wien werden am 17. Mai erneut Syrien-Gespräche stattfinden.
In Wien werden am 17. Mai erneut Syrien-Gespräche stattfinden. - © AFP
Am 17. Mai wird es erneut Friedensgespräche zum Bürgerkrieg in Syrien geben. Das bestätigte die US-amerikanische und die russische Regierung.

Bereits am Vortag soll es in Wien Beratungen zur Situation im Bürgerkriegsland Libyen geben.

Insgesamt 17 Staaten würden an den Beratungen in Wien teilnehmen, sagte US-Außenminister John Kerry am Dienstag vor Journalisten in London. Die internationale Syrien-Unterstützungsgruppe wird zusammenkommen, um auf dem aufzubauen, was wir mit den Russen in Bezug auf dieses Abkommen (über einen Waffenstillstand in Syrien, Anm.) unternommen haben und um über eine ganze Reihe von Dingen zu sprechen, von der Dauer, über die Umsetzung bis zum politischen Prozess , so Kerry.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung