Alle Urlaubserinnerungen verloren – Sebastien R. hofft auf Wiener Hilfsbereitschaft

1Kommentar
Dem Mann ist am 27. Juli zwischen 8:00 und 10:00 Uhr am Westbahnhof sein rot/schwarzer Rucksack abhanden gekommen, in dem Rucksack war auch eine Kamera mit allen Urlaubsfotos.

Neben, Essen, Kleidung und sonstigen Kleinigkeiten waren auch eine Einwegkamera mit den Fotos seiner Tochter und eine Digitalkamera der Marke “Casio Exilim EX Z200 GD”.

Die Kamera ist dem verzweifelten Mann egal, es geht nur um die Fotos. “Bitte gebt diese zurück”!, so Sebastien R.

Für alle Hinweise zu dem verlorenen Rucksack melden Sie sich bitte bei redaktion@vienna.at.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel