Alkoholisierte Radfahrerin stürzte gegen Auto

Verkehrsunfall in Wien Leopoldstadt
Verkehrsunfall in Wien Leopoldstadt - © APA (Sujet)
Im 2. Bezirk stürzte eine alkoholisierte Radfahrerin gegen ein Auto und verletzte sich dabei schwer.

Am Sonntag, den 27. März fuhr eine 72-jährige Frau mit ihrem Fahrrad über die Rotundenbrücke, stürzte zur Seite und prallte mit dem Fahrrad gegen ein Auto.

Sie zog sich dabei Kopfverletzungen zu und wurde sofort in ein Spital gebracht. In der Ambulanz wurde später ein Alkovortest durchgeführt, der einen Wert von über 2,2 Promille ergab.

>> Weitere Nachrichten aus Wien-Leopoldstadt

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen