Alko-Lenker verursacht in Rudolfsheim-Fünfhaus Unfall mit einem Verletzten

Akt.:
Ein Alko-Lenker verursachte in Wien 15 einen Unfall
Ein Alko-Lenker verursachte in Wien 15 einen Unfall - © APA (Sujet)
Am Morgen des Neujahrstags war ein 24-jähriger Mann mit seinem Pkw in Rudolfsheim-Fünfhaus unterwegs. An einer Kreuzung missachtete er das Vorschriftszeichen “Halt”.

Gegen 06:45 Uhr krachte es an der Kreuzung Anschützgasse/Sechshauser Straße in Rudolfsheim-Fünfhaus. Ein 24-Jähriger hatte mit 0,64 Promille eine Stopptafel missachtet und war gegen einen anderen Wagen geprallt. Der 26-Jährige Unfallgegner wurde leicht verletzt.

(apa/red)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen