Alko-Lenker attackierte Polizisten in Wien-Penzing

Mann attackierte Polizisten
Mann attackierte Polizisten - © APA (Sujet)
Passanten riefen die Polizei, nachdem sie einen Lenker eines Klein-Lkws dabei beobachteten, wie er Fahrzeige beschädigte. Als die Beamten mit dem Mann sprachen, wurde dieser aggressiv.

Am Donnerstag, den 31. März verständigten Passanten die Polizei, nachdem ein 60-jähriger Lenker eines Klein-Lkw drei parkende Fahrzeuge in der Hadikgasse beschädigt hatte. Aufgrund des auffälligen Verhaltens des 60-Jährigen führten die Beamten bei dem Mann eine Alkoholuntersuchung durch.

Diese verlief positiv. Als dem Fahrer daraufhin der Führerschein vorläufig abgenommen wurde, reagierte er zunehmend aggressiver. Schließlich versuchte der Mann die Polizeibeamten zu attackieren. Der 60-Jährige wurde angezeigt.

>> Weitere Meldungen aus Wien-Penzing

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen