Aliens im Visier – Volltreffer oder Hype-Opfer?

Von Meffex
Akt.:

Nach der Kult-Serie „Halo“ will die Spieleschmiede Bungie nun mit „Destiny“ die Shooter-Herzen der heimischen Zocker gewinnen. Der Ländle Gamer lädt die Fusionskanonen und checkt, ob das neue Spiel das Zeug zum Klassiker hat.

(Xbox 360 & One, PS3 & PS4) Großes Kino wollte Bungie mit dem Shooter-Rollenspiel-Hybrid abliefern. Dass die Erwartungen groß waren, dafür hat die Hype-Maschinerie im Vorfeld der Spielveröffentlichung mit allen Mitteln gesorgt.

destiny-screenshot-2-450

Mit Live-Trailern, Planeten-Google-Views und einem ungewöhnlich umfangreichen Beta-Test wurde den Fans der Mund wässrig gemacht. Ob das Spiel nun halten kann, was versprochen (oder zumindest angedeutet) wurde, überprüft der Ländle Gamer und verrät in seinem Review sogar ein gut gehütetes Geheimnis.

destiny-screenshot-1-450

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen