Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alexander Van der Bellen hat geheiratet: Doch Bundespräsidenten-Kandidatur?

Kandidatur oder nicht: Zur Hochzeit kann man Van der Bellen jedenfalls gratulieren.
Kandidatur oder nicht: Zur Hochzeit kann man Van der Bellen jedenfalls gratulieren. ©APA
Der frühere Grünen-Parteichef (und mögliche Bundespräsidenten-Kandidat) Alexander Van der Bellen hat laut Medienberichten wieder geheiratet. Die Partei bestätigte die Hochzeit, verwies aber auf seine Bitte hin um Wahrung der Privatsphäre.
Kandidatur noch offen

In der Presse wird die Vermählung indes als Indiz für sein Antreten bei der Bundespräsidentenwahl 2016 gewertet.Wien/Purkersdorf. Ein Parteisprecher bestätigte die Heirat mit Doris Schmidauer, Geschäftsführerin im Grünen Parlamentsklub.

Van der Bellens erste Frau und er seien “einvernehmlich geschieden und weiterhin freundschaftlich verbunden”, hieß es weiters.

Rätseln um mögliche Kandidatur Van der Bellens

Van der Bellen ließ bislang offen, ob er bei der Bundespräsidentenwahl 2016 antreten wird oder nicht. Bei der Präsentation seines Buchs “Die Kunst der Freiheit” etwa quittierte er die Frage, ob er sich nicht schon längst entschieden habe, noch mit: “Kein Kommentar.”

>> Lesen Sie alle News rund um die Bundespräsidentenwahl 2016.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Alexander Van der Bellen hat geheiratet: Doch Bundespräsidenten-Kandidatur?
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen