Alarmplan-Test in der Justizanstalt Wien-Josefstadt

Akt.:
Übung in und rund um die Justizanstalt Wien-Josefstadt
Übung in und rund um die Justizanstalt Wien-Josefstadt - © APA/HERBERT PFARRHOFER
Am Freitagmittag wurde eine Alarmübung im Landesgericht und in der Justizanstalt Wien-Josefstadt abgehalten. Dabei wurden die Gebäude umstellt und durchsucht.

Hierbei sollte das Fehlen eines Insassen simuliert und so festgestellt werden, wie schnell die Person ausfindig zu machen ist und zudem wie das Alarmprozedere funktioniert. Laut Major Stefan Mersich von der Justizwache sind dabei rund 300 Bedienstete im Einsatz. Am frühen Nachmittag soll ein Abschluss der Übung stattfinden.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen