Alanis schreibt Memoiren

Akt.:
Alanis schreibt Memoiren
Alanis Morissette schreibt an ihren Memoiren: “Darin werden alle Weisheiten, die ich in meinen 31 Jahre altem Leben gesammelt habe, enthalten sein”.

Dies sagte die Sängerin mit einem Lachen. „Es dreht sich viel um Beziehungen, Ruhm, Reise, Geist – mit einer Menge selbstironischem Humor.“ Ein neues Album sei für 2007 geplant, verriet die Kanadierin dem „Rolling Stone“.

„Es wimmelt nur so von Ideen, weil ich seit drei Jahren kein Album mehr gemacht habe“, sagte sie. Für die nächste Platte schwebt Morissette eine Zusammenarbeit mit Produzent Mike Elizondo (Fiona Apple, Eminem) vor, mit dem sie bereits den für einen Golden Globe nominierten Filmtitel „Wunderkind“ aus „Die Chroniken von Narnia“ geschrieben hat.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen