Air-France-Streik: Österreich-Flüge aus und nach Frankreich fallen aus

Am Mittwoch fallen vier Flüge der Air France aus.
Am Mittwoch fallen vier Flüge der Air France aus. - © APA
Die Flugbegleiter der Linie Air France treten vom 27. Juli bis 2. August in den Streik. Vier von sechs Österreich-Verbindungen fallen am Mittwoch aus.

Am Mittwoch findet nur ein Flug Wien/Paris und Paris/Wien statt – zwei weitere Hin- und Rückflüge fallen aus. Die Paris-Flüge von anderen Fluglinien sind davon nicht betroffen.

Auch in den nächsten Tage können Flüge der französischen Fluggesellschaft ausfallen, heißt es in einer Mitteilung der Air France. Daher empfiehlt der Flughafen Wien allen Air-France-Passagieren sich bei der Fluglinie oder online zu erkundigen, ob ihre Flüge statt finden werden.

>> Flugbegleiter streiken eine Woche

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen