Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aggressiver Ladendieb in Wien-Neubau festgenommen

Die Polizei nahm den Ladendieb nach kurzer Flucht fest.
Die Polizei nahm den Ladendieb nach kurzer Flucht fest. ©APA (Sujet)
Am Montagabend konnte ein Ladendieb in Wien-Neubau festgenommen werden.

Am 20. März 2017 versuchte gegen 19.15 Uhr der Filialleiter eines Supermarktes in der Kaiserstraße in Wien-Neubau einen Mann nach beobachtetem Ladendiebstahl anzuhalten.

Der Tatverdächtige (32) schlug daraufhin dem Angestellten (41) in das Gesicht und versuchte zu flüchten. Aufmerksame Passanten hielten den Mann an, er wurde von der Polizei festgenommen und befindet sich in Haft. Der 41-jährige Filialleiter wurde mit Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

>> Mehr Polizei-News aus Wien

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Aggressiver Ladendieb in Wien-Neubau festgenommen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen