Aggressiver Autolenker in Floridsdorf wollte Polizisten schlagen

Bei der Kontrolle wurde der Lenker rabiat.
Bei der Kontrolle wurde der Lenker rabiat. - © APA/Sujet
Keine gute Idee: Der Autofahrer benahm sich während der Kontrolle überaus aggressiv. A

Am Mittwoch gegen 23.30 Uhr hielten Polizisten einen Autofahrer zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle in der Leopoldauer Straße in Wien-Floridsdorf an.

Der Angehaltene reagierte äußerst aggressiv und versuchte die Beamten zu schlagen. Promt klickten für ihn die Handschellen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen