Agassi glaubt an ewige Liebe

Akt.:
Agassi glaubt an ewige Liebe
Steffi Graf und Andre Agassi glauben an die ewige Liebe. Obwohl die beiden Tennis-Asse “schon über vier Jahre verheiratet sind, entdecken wir uns täglich neu”.

Dies sagte Agassi (35) in einem Interview der deutschen Zeitschrift „Freundin“. „Stefanie ist die Frau meines Lebens, die Mutter unserer Kinder, und das wird sie auch in 50 Jahren noch sein.“

Steffi Graf (36) ergänzte: „Wir ticken gleich, wir verstehen uns auch ohne Worte“. Romantik ist für die ehemalige Tennis-Königin: „Ein gutes Glas Wein vor unserem Kamin zu Hause in Las Vegas“ und für Agassi: „Nähe und Vertrauen. Ich finde es sehr romantisch, mit Stefanie etwas zusammen zu machen. Egal was.“ Wann immer möglich, reisen die beiden mit Tochter Jaz Elle (2) und Sohn Jaden Gil (4) zu den Turnieren von Andre Agassi.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen