Adventmarkt im Schloss Neugebäude: Stimmungsvolle Adventzeit in Simmering

Im Schloss Neugebäude findet der traditionelle Adventmarkt statt
Im Schloss Neugebäude findet der traditionelle Adventmarkt statt - © Schloss Neugebäude
Im Dezember findet wieder der bereits traditionelle Adventmarkt im Schloss Neugebäude statt. Live-Musik unterhält die Gäste, Punsch und Kulinarik werden ebenso geboten wie Kunsthandwerk von 160 Ausstellern.

Von 1. Dezember bis 11. Dezember 2016 hat der Adventmarkt im Schloss Neugebäude wieder seine Pforten geöffnet. Täglich zur Jahreszeit passende Live Musik unterhält die Gäste. So sind unter anderem „Stella Jones & The American Christmas Gospel“, die „Vienna Swing Sisters“, der „Crazy Boogieman“ oder „Honky Tonk Barflies“ zu Gast.

Vielseitiges Programm für Jung und Alt

Eine vielfältige Auswahl an hausgemachten Punsch und kulinarischen Leckereien sorgen für das leibliche Wohl. Samstags und sonntags gibt’s für die kleinen Besucher noch ein zusätzliches Kinderprogramm. An den beiden Wochenenden zeigen am Kunsthandwerksmarkt im Schlossinneren mehr als 160 Aussteller ihre selbstgefertigten Produkte, wo die Besucher die Möglichkeit haben das eine oder andere Kunstwerk zu günstigen Preisen zu erstehen.

Highlights beim Adventmarkt im Schloss Neugebäude

Am 3.12. um 17.00 Uhr gibt’s einen Krampusrummel speziell für die kleinen Gäste, und so richtig schaurig wird’s dann um 19.00 Uhr mit den „Katscher Krampussen“, aber auch hier verbergen sich unter den grausig-schönen Perchtenmasken ganz liebe Kerle, die nach dem Rummel für das eine oder andere Foto gerne zur Verfügung stehen.

Adventmarkt im Schloss Neugebäude
1110 Wien, Otmar-Brix-Gasse 1 (verlängerte Meidlgasse)
1. Dezember bis 11. Dezember 2016

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag ab 14.00 Uhr
Sonn- und Feiertag ab 10.00 Uhr
Advent-Kunsthandwerksmarkt:
1. Dezember – 4. Dezember 2016
7. Dezember – 11. Dezember 2016
Eintritt frei

Erreichbarkeit:
Mit den Öffis: U3 bis Simmering, Autobus 73A (bis Station “Schloss Neugebäude/Nemethgasse”)
Nachtbus N71, sowie an den Wochenenden die U3
Mit dem Auto: 250 Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

>>Alle Wiener Weihnachtsmärkte 2016

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen