92 Marihuanapflanzen in Kleinwohnung in Wien-Ottakring sichergestellt

Akt.:
Diese verhältnismäßig große Hanfplantage fand man in Ottakring
Diese verhältnismäßig große Hanfplantage fand man in Ottakring - © LPD Wien
Für viele andere Dinge dürfte in dieser kleinen Wohnung nicht mehr Platz gewesen sein: Polizisten beschlagnahmten am Samstag in Wien-Ottakring 92 Marihunapflanzen. Dies erfolgte in einer nur 30 Quadratmeter großen Wohnung.


Am Nachmittag betraten Beamte des Stadtpolizeikommandos Ottakring im Zuge einer Amtshandlung die Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Degengasse in Ottakring.

Anzeige nach Fund in Ottakring

Sofort bemerkten die Polizisten starken Cannabisgeruch. In weiterer Folge wurde dann die “Kultur” gefunden. Der Wohnungsinhaber wurde angezeigt, teilte die Wiener Polizei am Sonntag in einer Aussendung mit.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen