9. Wachau Gourmet-Festival: Weinmesse und kulinarische Leckerbissen

Am 31. März startet wieder das Wachau Gourmet-Festival.
Am 31. März startet wieder das Wachau Gourmet-Festival. - © Alex Qureitem Photography
Bereits zum neunten Mal findet wieder das wachau GOURMETfestival statt. Vom 31. März bis zum 14. April strahlen dann wieder Sterne und Hauben über der Wachau.

Das neunte wachau GOURMETfestival steigt wieder von 31. März bis 14. April 2016 und lockt mit über 40 Events. Vinophile und kulinarische Leckerbissen von preiswert bis high luxury, interessant sowohl für Einsteiger als auch Profis.

Dieses Jahr gibt es gleich mehrere Höhepunkte, unter anderem den Peruaner Diego Nunez, den 3-Sterne Chef Sven Elverfeld und einen der ganz großen der Nordic kitchen Søren Selin. Eine Premiere ist auch der Auftritt des in Paris lebenden Japaners Atsushi Tanaka.

Gourmet-Festival in der Wachau: Topacts auf Dürnstein und im Landhaus Bacher

3-Sterne-Chef Sven Elverfeld aus Wolfsburg in Deutschland wird der diesjährige Stargast bei Thomas Dorfer sein und kocht bei „Dorfer & friends“ am 11. April im Landhaus Bacher in Mautern. Bei Bacher findet auch wieder die Habanos-Zigarrengala am 1. April und die Champagner-Gala mit August F. Winkler am 9. April statt. Für die exklusiven Weinbegleitungen sorgt wie immer Patron Klaus Wagner.

Schloss Dürnstein von Christian Thiery ist gleich zu Festivalbeginn am 1. April Schauplatz einer Premiere, die einer der besten Chefs Österreichs, der Tiroler Simon Taxacher, feiern wird. Hier steigt am 6. April eines der weiteren Superevents des diesjährigen Festivals: Der angesagte Peruaner Diego Muñoz, Nummer 14 der Koch-Weltrangliste, gibt eines seiner ganz raren Europa-Gastspiele.

Weinmesse als neuer Programmpunkt beim Gourmet Festival

Beim Festival mit vertreten sind auch wieder Hofmeisterei-Duo Erwin Windhaber und Hartmuth Rameder, das Haubenrestaurant Prankl sowie Emmerich und Josef Knoll mit einem exklusiven Wein-Dinner im Loibnerhof. Die Winzer F.X.Pichler, Michael Malat, Josef Graben Gritsch und Domäne Wachau Chef Roman Horvath präsentieren spannende Vertikale und Raritätenverkostungen.

Nicht zu vergessen die Wein & Genuss Krems am 1. und 2. April, bei der sich rund 60 der besten Winzer Niederösterreichs und einige erstklassige Gastwinzer präsentieren werden. Neu ist die Weinmesse „Vingustatio“, die am 9. April gleich 29 Wachauer Südufer-Winzer in der Mauterner Römerhalle vor den Vorhang bittet.

Mehr Infos und das genaue Programm finden Sie auf der Homepage.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen