83-Jährige in geparktem Auto von zwei Frauen beraubt

Eine Pensionistin wurde in einem geparkten PKW in Fischamend beraubt
Eine Pensionistin wurde in einem geparkten PKW in Fischamend beraubt - © APA (Symbolbild)
Als eine 83 Jahre alte Pensionistin in ihrem abgestellten PKW auf ihren Mann wartet, öffnete sich die Beifahrertür und eine etwa 30 Jahre alte Frau entwendete in der nachfolgenden Rangelei eine Kette vom Hals des Opfer.

Die Täterin und ihre mutmaßliche Komplizin wurden als schlanke, schwarzhaarige Frauen mit südländischer Herkunft beschrieben, die dunkle Kleidung trugen. Die 83-Jährige wurde nicht verletzt, die Polizeiinspektion Fischamend (Tel. 059133-3222) bittet um zweckdienliche Hinweise.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen